Musikalische Früherziehung bietet Kindern ab 4 Jahren einen 1. Einstieg in die Welt der Musik.

 

Durch Singen, Sprechen, Bewegen, Tanzen, Musik hören, elementares Instrumentalspiel werden alle Sinne angesprochen, die Musikalität der Kinder, sowie die Freude und Begeisterung an der Musik gefördert.

Der musikalische Grundstock ist zudem eine gute Vorbereitung auf einen eventuellen späteren Einzelunterricht.

 

Die Gruppen bestehen aus maximal 9 Kindern, um die Individualität jeder/s Einzelnen optimal fördern zu können.

 

Nach Voranmeldung und Bestätigung eines Platzes am Infoabend im Juni, ermöglicht die Musikschule Schwechat den Kindern im September ein unverbindliches Schnuppern.